Karate

Preise, Trainingszeiten und Mitgliedschaft

Wado-Ryu Karate

 

Karate ist eine japanische Kampfkunst.

Wörtlich übersetzt, bedeutet es „leere Hände“, weil es entwickelt wurde, als der Bevölkerung der Waffenbesitz verboten war.

Karate ist gesund.

Im Training ist der gesamte Körper gefordert. Die Dehnübungen machen geschmeidig, die Karate-Techniken kräftigen.

Karate macht Spaß.

Die Techniken übt man auch vertrauensvoll mit Partner ein. Reaktion und Präzision der Bewegungen werden verbessert.

Karate ist Bewegungskunst.

Die Grundtechniken und insbesondere die „kata“ oder „Form“ genannten festgelegten Bewegungsfolgen machen Bewegungen effizienter und schonender, was sich auch positiv auf den Alltag auswirkt.

Karate ist Selbstverteidigung.

Die Bewegungen des Karate sind kein Selbstzweck. Die Techniken wurden zur Verteidigung auch gegen bewaffnete Gegner entwickelt.

Karate eignet sich für Alle.

Da es im Karate mehr auf Koordination als Körperkraft ankommt, kann jeder unabhängig von Geschlecht und Alter Karate trainieren.

"Es geht um das Gleichgewicht von Körper und Geist, welches zu einem korrekten Einsatz unserer Kräfte führt."

​Preise:

Siehe DTV Mitgliedsbeiträge

 

Trainingszeiten:

Mo. 18:30- 19:3o Uhr- Kinder ab 8 Jahren

Mo. 18:30- 20:00 Uhr- Anfänger Erwachsene/ Jugendliche

Mo. 19:30- 21:00 Uhr- Erwachsene Mittel-/Oberstufe

Mitt: 18:30- 19:30 Uhr Kinder ab 8 Jahren

Mitt: 18:30- 20:00 Uhr Erwachsene aller Graduierungen

​​Ort: Halle Brehm-Schule (Karl-Müller-Straße 25)

 

Ansprechpartner: Reinhard Delfs

 

1/1

 

Blogbeiträge:

Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...