Corona - Licht am Horizont?

Liebe Mitglieder des DTV,

leider, leider hat uns Corona immer noch fest im Griff mit allen Konsequenzen auch für unseren Verein. Der Vorstand dankt euch allen, die ihr dem Verein die Treue haltet.

Darauf sind wir als Gesamtverein dringend angewiesen, denn die Kosten für unsere Einrichtungen laufen weiter. Wir hoffen, dass wir bald mit dem Fortgang der Impfungen das Schlimmste hinter uns haben und wieder alle Sportangebote umsetzen können.

Bis dahin bitten wir euch um Geduld. Bitte unterstützt uns auch weiterhin, damit unser Verein auch langfristig nicht in Schwierigkeiten kommt.


Situation unserer Sportangebote: Das alles bereitet uns sehr viele Bauchschmerzen, besonders, was die Situation der Kinder und Jugendlichen anbetrifft.

Die Leichtathletik-Abteilung hat jetzt begonnen, in den erlaubten Gruppen mit bis zu 5 Kindern/Jugendlichen zu trainieren. Das bedeutet erheblichen organisatorischen Aufwand, weil die Gruppen im Wochenwechsel geplant werden müssen.


Eltern-Kind-Turnen / Kinderturnen

Besonders schwierig ist die Situation im Eltern-Kind-Turnen bzw. im Kinderturnen, wo das gebotene Abstand-Halten fast unmöglich ist.

Unser Abteilungsleiterin Lena Wolters und die Übungsleiterinnen haben deshalb bisher den Betrieb noch nicht wieder aufgenommen. Das haben sie euch in gesonderten Mails begründet.

Wir hoffen aber, dass es mit wärmerem Wetter möglich wird, auf unserer Platzanlage Angebote für die Kinder zu machen, wenn die Inzidenzwerte dies erlauben.

Wie im vergangenen Jahr werden wir wieder bemüht sein, für alle Bereiche Übungsstunden auf unserem Sportplatz anzubieten.


Tennis

Unsere Tennisspieler haben z.Zt. den Vorteil, dass Einzel gespielt werden darf und unsere Kinder in Gruppen bis max. 5 Kinder trainieren dürfen.

Sommerfest, geplant für den 12. Juni 2021: Zum jetzigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass unser Sommerfest nicht in der gewohnten Form stattfinden kann. Wir überlegen aber, ob es eine kontaktarme Form des Sommervergnügens geben kann, etwa in Form einer Rallye durch den Grafenberger Wald, wie Lena Wolters es zu Ostern für die Kinder veranstaltet hat.

Vielleicht könnte es im Anschluss auf der Platzanlage noch Getränke und Gegrilltes geben. Wir alle wünschen uns schon lange wieder zwanglose Kontakte, viele Gespräche und Begegnungen.


Über die konkreten Planungen werden wir euch zeitnah an dieser Stelle und per Mail informieren.


In der Hoffnung auf einen besseren Sommer, für den Vorstand, eure Elke Trost

17 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Jahreshauptversammlung verschoben!

Liebe Mitglieder des DTV, leider kann die für 21. März 2021 geplante Jahreshauptversammlung des DTV wegen des weiter bestehenden Lockdowns nicht stattfinden. Im Vorstand haben wir beschlossen, den T

Sommerfest 2021 - Fehler in der Turnerkunde

Leider hat sich in der letzten Turnerkunde ein Fehler eingeschlichen. Das Sommerfest ist geplant für Samstag, den 12. JUNI 2021 (nicht, wie in der Turnerkunde angekündigt, am 12. Juli). Bitte korrigi