Corona-Regeln ab August 2021


An alle Abteilungsleitungen, Übungsleitungen und alle sportlich Aktiven


Für den Wiederbeginn der Arbeit in den Sportgruppen hier die neueste Regelung:



1. Sport im Freien:

Kontaktfreier Sport: Es bestehen keine Einschränkungen in der Personenanzahl. Abstand sollte möglichst eingehalten werden sowie die bekannten Hygieneregeln.

Kontaktsport: Für alle Nicht-Immunisierten: negativer Testnachweis, Rückverfolgbarkeit, d.h. Anwesenheitslisten, max. 25 Personen pro Gruppe (zuzüglich der Immunisierten, d.h. vollständig Geimpfte / Genesene)


2. Sport in Innenräumen: Kontaktfreier Sport: ohne Personenbegrenzung Impfnachweis /Genesungsnachweis /negativer Schnelltest, nicht älter als 48 Stunden) muss überprüft werden für alle Personen über 6 Jahre Nachverfolgung muss sichergestellt sein: Anwesenheitslisten in allen Gruppen Kontaktsport: 12 Personen – zuzüglich vollständig Geimpfte / Genesene; Nicht-Immunisierte müssen Testnachweis vorlegen (nicht älter als 48 Stunden) Nachverfolgbarkeit: Anwesenheitslisten


Für die Arbeit mit Kindern ist zu beachten:


Kinder unter 6 Jahren sind von den Nachweisen ausgenommen.

Begleitende Eltern müssen die erforderlichen Nachweise vorlegen.

Schülerinnen und Schüler müssen nur den Schülerausweis vorlegen, da sie alle zweimal in der Woche getestet werden.


Wichtig für alle Gruppen:


- Die Übungsleitungen müssen unbedingt die Nachweise überprüfen:

Impfung / Genesung / Schülerausweis / negatives Testergebnis, nicht älter

als 48 Stunden.

- Anwesenheitslisten sind zur Nachverfolgung unbedingt vorzuhalten.

- Hygieneregeln beachten und Abstand halten, wo immer das möglich ist.

- Selbstverständlich gelten die Regelungen auch für die Übungsleitungen !



Ich hoffe, dass ich euch bei dem bestehenden Durcheinander etwas Klarheit verschaffen konnte.

Ich wünsche euch viel Spaß mit euren Gruppen.

Eure Elke Trost



41 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen