Nachruf für Peter Schmehl - Ein Sportler durch und durch

Unser langjähriger Sportkamerad Peter Schmehl starb am 13.11.2021 im Alter von 81 Jahren plötzlich und unerwartet. Das ist umso trauriger, als er kräftemäßig wieder fit war, nachdem er einige gesundheitliche Probleme bekämpft und überwunden hatte.


Peter Schmehl trat am 1.9.1967 in den DTV ein, spielte viele Jahre hochrangig Basketball und widmete sich anschließend dem Tennissport in der DTV Tennisabteilung. Hier war er beim Ausbau der Tennisabteilung mit dabei, engagierte sich als Mitglied und Mannschaftsführer in den Medenmannschaften der verschiedenen Altersklassen.


Unzählige Tennismatches und Trainingsspiele bleiben uns in Erinnerung. Sein Tennisspiel war von Eleganz und Stil geprägt. Der DTV ehrte ihn mit der Ehrennadel und bedankte sich dabei für sein Wirken im Verein. Bei Zusammenkünften, Turnieren und Festen war er stets ein gern gesehener Akteur.


Wir werden Peter Schmehl als Großen der Tennisabteilung und als Sportkameraden sehr vermissen und ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.


Wir trauern mit seiner Frau und Familie.


Ernst Schmieskors, ehemaliger Mannschaftsführer der ehemaligen Herren 70 im DTV



117 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kurz nach ihrem 95. Geburtstag hat uns unser Ehrenmitglied Helly Golombek für immer verlassen. Seit 1965 war die ausgebildete Sportlehrerin als Übungsleiterin im DTV tätig. Ganzen Generationen von Kin